2020-02-26_Alpinale.JPG Kammgarn
Eigenart
Mittwoch - 26 Februar 2020 | 20:30

Alpinale Kurzfilmfestival

Ländle Tour 2020

Mit den Favoriten vom Publikum und Jury im Gepäck tourt das Alpinale Kurzfilmfestival jedes Frühjahr durchs Ländle und macht auch Halt in Hard. Insgesamt sichtete das Alpinale Team vergangenes Jahr über 1100 Kurzfilme und nominierte drei Dutzend Filme für das internationale Kurzfilmfestival. Gezeigt werden bei der Ländle-Tour in ca. zwei Stunden sechs ausgewählte Werke, die im Jahr zuvor den größten Zuspruch von Publikum bzw. Jury ernteten. Die Lieblingsfilme spiegeln die Vielfalt des abwechslungsreichen Programms des Alpinale Kurzfilmfestivals wider. Ernste Themen treffen auf lustvoll inszenierte Geschichten. Die Beiträge regen zum Nachdenken an und sorgen für Gesprächsstoff. Dieses Jahr unter anderem mit dem britischen Animationsfilm „Widdershins“, dem Stop-Motion Film „Inanimate“, die Hochschul-Produktion „Der Hund bellt“, den Publikumspreisträger „Die Schwingen des Geistes“ und der deutsch-türkischen Produktion „Hörst Du, Mutter?“.

10 Euro
Jetzt reservieren
← zurück